Der mentale und moralische Ansatz in Spiritualität und Heilkunde

Autor: Heinz Grill

 

Stückpreis: 8,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Anzahl:
Der mentale und moralische Ansatz in Spiritualität und Heilkunde

Vortrag für Ärzte und Heilpraktker

Lammers-Koll-Verlag
ISBN 9783941995741
»Die Interessenserweiterung und Interessens­entwicklung für den kranken Patienten dient all­gemein dazu, dass die einzelne Persönlichkeit auf na­türliche Weise von den Sorgen und Lasten des Krankseins Abstand nimmt. Es ist vorteilhaft, wenn der behandelnde Arzt auf das Wesen des Interesses und die Richtung, die das Interesse beim Patienten einnimmt, achtet. Das Interesse ist wie das erste vertikale Lot des Aufgerichtetseins, das heißt der erwachenden Ich-Erkraftung. Für ein gesundes Interesse sind Licht- und Wärmekräfte wichtig. Bei einer Heilung glei­ten nicht die alten, wohlbekannten Fähigkeiten mit ihrem behäbigen Sicherheitsanspruch in die bloße Wiederholung, denn diese haben die Mitte ihrer Seele gewissermaßen ver­loren, sie tragen nun keine Licht- und Feuerkraft mehr zum Aufbau in ihrer Natur, sie tragen kein vom Ich geprägtes wahres Interesse, sie sind wie eine trockene Hülle, die der Ausdörrung unterliegt. Das Interesse, das den Menschen zur Aufrichtekraft führt, entsteht durch einen neuen Zu­strom von Licht und Wärme und deshalb will dieser innere Keim im Astralleib zu einer Erweiterung, zu einer Verede­lung und eventuell sogar zu einer neuen Gründung des gesamten moralischen Bewusstseins kommen.«

Heinz Grill