Startseite

Neuigkeiten & Aktuelles

Video zu der Yogaübung „der Pfau“

pfau5

Das Eingreifen von sogenannten Ätherkräften enthebt den Körper zu einem gewissen Grad aus der Schwere. Die Bewegungen gelingen unter diesen Umständen leichter, sie sind elegant und dynamisch und bleiben gleichzeit frei von Anstrengung. Hier die Stellung des Pfau – mayurasana … Weiterlesen

Die Kunst der Aufmerksamkeit

vortrag-hirschvogel-3a

Die Kunst der Aufmerksamkeit als Grundlage menschlicher Nähe und Beziehung. Nachklang zum Vortrag von Gabriele Hirschvogel am 14.7.2014 in der Buchhandlung Kögel in Waldshut-Tiengen. Gabriele Hirschvogel eröffnete das Thema mit einer Darstellung, wie der Begriff „Aufmerksamkeit“ heute allgemein verwendet wird … Weiterlesen

Wie entsteht Nähe?

Gedanke

Die Nähe ist eine seelische Empfindung, die sich durch einen objektiven und klar geführten Sinnesprozess zu einem anderen Menschen, zur Natur oder zu einem außenstehenden Objekt entwickeln kann. Eine Grundvoraussetzung wäre, dass wir zuerst in eine gute Objektbeziehung kommen, d.h. … Weiterlesen

Yogaübungen in Bild und Form

heinz-grill-heuschrecke

Yogastellungen nicht allein mit physischer Kraft sondern unter Anwendung der sogenannten Äthergesetze zu praktizieren, verleiht den Bewegungen einen leichten und ästhetischen Charakter. Auch sehr anspruchvolle und fortgeschrittene Yogaübungen, wie z.B. die Heuschrecke – salabhasana, können auf diese Weise frei von … Weiterlesen